Deine Eltern:

Die Eltern sollten immer an der Hilfeplanung beteiligt werden (unabhängig davon, ob sie das Sorgerecht haben oder nicht), weil beim Hilfeplan alle Informationen zusammenlaufen. Falls du das nicht willst, musst du mit deinem Vormund bzw. Casemanager/in sprechen.

JiP – Jugendgruppe

Wenn du dich gerne mit anderen Jugendlichen in Pflegefamilien austauschen möchtest, komm zur PiB-Jugendgruppe „JiP“- Jugendliche in Pflegefamilien. Wir bringen euch und eure Themen zusammen! Kommen können alle jugendlichen Pflegekinder ab 14 Jahre. Die Gruppe wird geleitet durch zwei PiB-Fachberaterinnen, die sich, wie auch die Jugendlichen, über Gruppenzuwachs freuen. Die Termine für die nächsten Treffen findest du bei den Events auf der Startseite.